In Kooperation mit der Volkshochschule Hildesheim findet das "Offene Mal-Atelier" des "Hildesheimer Bündnis gegen Depression" wöchentlich statt.

Jeden Donnerstag in der Zeit von 15:30 bis 17:30 Uhr ist der Raum K08, im untersten Stockwerk der VHS, geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht nötig - komm einfach vorbei.

Hier kannst du in lockerer Atmosphäre kreative Fähigkeiten entdecken und deine Ideen umsetzen.

Egal, ob du Lust hast, ein Bild auf Leinwand zu malen, dich an ersten Aquarellen zu versuchen, ein Mandala auszumalen, zu krakeln oder zu kritzeln, vielleicht auch konkrete Stiftzeichnungen anzufertigen, vieles ist hier möglich.

Gleichzeitig besteht Raum für regen und inspirierenden Austausch, Ruhe, Entspannung und Unterstützung durch die Gruppe.

Dieses Angebot findet auch während der Ferien statt.

Ort: VHS, Pfaffenstieg 4-5, 31134 Hildesheim

allgemeine Information über Arbeitsgruppen

Die meisten Arbeitsgruppen sind auf Nachfrage offen für Interessierte und bestehen aus engagierten Einzelpersonen, Vertretern und Vertreterinnen von Organisationen und Mitgliedern des Bündnisses.

Kontakt zu den Arbeitsgruppen erhalten Sie über die Kontaktstelle (siehe Seitenleiste).